Blog

Decken-Malerei

  |   Allgemein   |   No comment

Deckenmalerei

Nicht nur Wände und Böden eignen sich für künstlerische Gestaltungen, sondern auch Decken. Die Arbeitsweise ist zwar etwas aufwändiger als auf einer senkrechten Wand, doch das tolle Ergebnis ist den Aufwand allemal wert. Für niedrige Räume wäre zum Beispiel eine Himmelsmalerei die ideale Lösung, um dem Gefühl entgegenzuwirken, dass die Decke „drückt“ und auf dem Raum lastet. Man kann mit der Malerei sozusagen ganze Räume größer oder kleiner wirken lassen.  

Deckenmalerei Island

In einem Kinderzimmer in Villach entstand eine einzigartige Deckenmalerei. Zu sehen ist eine isländische Berglandschaft mit den berühmten Polarlichtern am Himmel. Die Malerei verleiht dem Raum zusätzliche Höhe, da es so wirkt als würde man in den Himmel schauen. Sehr stimmig ist die Farbgebung der Gestaltung. Die Malerei erstreckt sich über ca. 10 Quadratmeter und füllt somit die gesamte Deckenfläche des Raumes aus.

Deckenmalerei Kelag

Die Firma Kelag in Klagenfurt ließ ebenfalls eine Deckengestaltung zu den Themen Wasser, erneuerbare Energie, Wachstum, Nachhaltigkeit, Datenstrom und Digitalisierung anfertigen. Die Malerei erstreckt sich über mehrere Räume an den Decken und einer Wandfläche. Die Motivauswahl erfolgte passend zu den vorgegebenen Themen, diese wurden mit System angeordnet. Das fließende Wasser ist das verbindende Element, das die gesamte Malerei zusammenhält und auch den Weg durch die Räume leitet. Die Malerei dient sozusagen auch als Wegweiser durch die Räume.

Wandgestaltung:

Durch die Darstellung einer Weltkugel die mittels Roboterhand und menschlicher Hand gehalten wird, wird der sensible Umgang mit unserem Planeten von Mensch und Maschine aufgezeigt. Links sieht man einige Windräder die zum Teil als grüne Pflanzen dargestellt wurden. Rechts ist ein grünes Gras-Batteriesymbol angebracht welches für „grüne, erneuerbare Energie“ steht.

No Comments

Post A Comment

*

code