Wieser Art | Holzkunst
5387
post-template-default,single,single-post,postid-5387,single-format-standard,ajax_fade,page_not_loaded,smooth_scroll,,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-3.9,wpb-js-composer js-comp-ver-5.4.7,vc_responsive

Blog

Holzkunst

  |   Allgemein   |   No comment

Holzskulpturen in Kombination mit Licht und Malerei

Akt

Holzkunst Akt

Hier wurden ausgewählte Rinden von verschiedenen Hölzern, insbesondere Nuss verwendet. Diese Rinden benötigen lange Trockenzeiten bevor man mit ihnen arbeiten kann. Bevor sie bemalt werden, müssen sie auch noch intensiv geschliffen werden.

Unsere Aktbilder von Frau und Mann wurden in Tonwertmalerei ausgeführt. Dabei wurden die Holzstrukturen gekonnt miteinbezogen.

Das Resultat dieser zeitintensiven Projekte sind besondere Blickfänge für besondere Räume.

Zirbenholzbilder

Holzkunst Zirbenholz

Hierbei handelt es sich um sehr dünn geschliffene Zirbenholzplatten. Diese wurden teils bemalt, teils der eigenen Holzstruktur überlassen.

Mit Hilfe von LED Leuchtkörpern wird das Bild von der Rückseite beleuchtet, wodurch sich bei Dunkelheit die intensiven Rottöne der Zirbe in den Vordergrund stellen. Umgeben ist das Bild von einem Rahmen aus Lärche, der mit Ammoniak behandelt wurde um eine dunklere Holzfarbe zu erzielen.

No Comments

Sorry, the comment form is closed at this time.